VEREIN

Vision "Gesundheit und Lebensqualität für alle"

Vereinszweck

Der Verein "Respekt und Gesundheitsförderung statt psychosozialem Stress, Mobbing und Gewalt - Schweiz ( ReGeMo - Schweiz )" setzt sich für Respekt und Gesundheitsförderung ein und fördert das psychosoziale Wohlbefinden und die Lebensqualität.

 

Interdisziplinär und systemisch

Dies erfolgt mit interdisziplinärem und systemischem Ansatz auf professionelle Art und Weise. Der Verein ist politisch unabhängig und konfessionell neutral. Er ist auf regionaler, kantonaler, schweizerischer und internationaler Ebene tätig.

 

360 - Grad - Rundumsicht

Der Verein positioniert sich nicht als Konkurrenz zu bestehenden Organisationen, sondern will durch die interdisziplinäre "360-Grad-Sicht" und die Zusammensetzung der Mitglieder sich nicht nur der "Opfer"- sondern mindestens gleichwertig der "Täter"-Seite annehmen. Erfolgsfaktor und Herausforderung wird es sein, diese beiden Seiten in Sprache und Verständnis näher zusammenzubringen und gemeinsam das Ziel "Lebensqualität, Gesundheit" mit gemeinsamen, aufeinander abgestimmten und ergänzenden Aktivitäten und Massnahmen anzugehen. Der Verein legt sehr viel Wert auf eine authentische "Vorbildsituation" durch vorleben: Einheit im Beziehungsdreieck (siehe Logo!) Mensch-Technik-Organisation. Deshalb verfügt der Verein auch über ein Qualitätsmanagement und Controlling sowie professionelle Strukturen/Organisation und setzt moderne Technik/Methoden nutzbringend ein.

 

Mitglieder

Unsere Mitglieder bringen unterschiedlichstes Wissen und Erfahrungen ein: Personalwesen, Organisationsentwicklung, Unternehmer, Führung, Medizin, Forschung, Sozial- und Gesundheitswesen, Therapie- und Suchtberatung, Gewerbe, Industrie, Politik etc. Nebst natürlichen sind auch juristische Personen Aktiv- oder Passivmitglieder. Auch Interessengruppen/Vereine sind dabei.

Organisation

Unserem Sekretariat in Bülach steht an zentraler Lage die gesamte moderne Infrastruktur inkl. Internet und Videokonferenz zur Verfügung. Mit dem virtuellen Gruppenforum "Yahoo E-groups" steht den Mitgliedern eine moderierte, moderne Informations- und Kommunikationsplattform für effizientes Arbeiten und aktuelle Information zur Verfügung. Den 3 Vorstandsmitgliedern stehen diverse Arbeitsgruppen unterstützend zur Verfügung: zB. Arbeitsgruppe Wissenschaft und Forschung (Leitung: Dr. med Hans Mion)

 

Gönner und Sponsoren
Gönnern und Sponsoren ist es möglich, sich mit der Unterstützung einer "guten Sache" einer immer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren.

 

Geschichte 
ReGeMo wurde vor  15 Jahren fast ausschliesslich von Therapeuten und Psychologen (symptombekämpfende Dienstleister) zur Bekämpfung und Prävention von Mobbing, psychosozialem Stress und Gewalt gegründet. Seither hat sich aufgrund des stetigen Entwicklungsprozesses der neue Lösungsansatz formiert: Ursachenbekämpfung statt Symptombekämpfung. Deshalb sind heute die meisten Mitglieder Unternehmer und Führungsverantwortliche, Wirtschaftsanwälte, HR- und Bildungsfachleute.

Leitung
 Im Vorstand und im Führungsteam sind:
Heinz Oftinger, Präsident, Leiter der Geschäftsstelle
Dr. med Hans Mion, Vicepräsident, Wissenschaftlicher Leiter
Jan Zeyer
Jacqueline Fischer

 

>>> Newsletter ansehen 

Unterstützung - Spenden mit paypal

Alle Vereinsorgane erbringen ihre Arbeitsleistungen ehrenamtlich ohne Entschädigung. Der Verein erhält keinerlei Mittel aus der öffentlichen Hand, Stiftungen und anderen Institutionen. Die Haupteinkünfte sind die Mitgliederbeiträge und Spenden von Gönnern. Deshalb sind wir über jede, noch so kleine finanzielle Zuwendung dankbar! Damit wird zusätzlich die Motivation gefördert! :-)

Mit dem folgenden Link können Sie direkt von Ihrem Paypal - Konto etwas spenden:


>>>  Jetzt spenden / Donate mit Paypal

Herzlichen Dank!